Beim traditionellen Karatelehrgang mit Bundestrainer Shihan Hideo Ochi (9. Dan) und Nationalcoach Thomas Schulze in München stellten sich 4 Mitglieder der Sparte Karate des TV Feldkirchen ihren jeweiligen Prüfungen zum 1. Dan. Vorausgegangen war eine intensive Trainingsvorbereitung durch den Spartenleiter Norbert Dank und Trainer Adriaan van Oosten. In den Bereichen Kihon (Grundschule) und Kumite (Kampf) beeindruckten die Feldkirchner die Prüfungskommission mit ihren präzisen und sauberen Techniken. Oliver Krause überzeugte mit seiner Interpretation der Kata Bassai Dai. Sibylle Thein, Sascha Grewe und Günther Hamerla hatten sich für die Kata Jion als Prüfungskata entschieden und auch sie boten eine überzeugende Leistung. Somit konnten am Ende alle Prüflinge mehr als verdient ihre Urkunden in Empfang nehmen.
 
Auf dem Foto  von links:
Sascha Grewe, Sibylle Thein, Günther Hamerla, Oliver Krause und Spartenleiter Norbert Dank
 
dan pruefungen 2022 1 20220711 1976583335
   

Termine  

September 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
   
   

Login Form